Matratze 90x200 cm

Matratze 90x200 cm: Für wen ist sie geeignet?

Letztes Update am: 28.12.2023 Lesedauer: 3 min.

Die Matratze 90x200 cm gehört zu den gängigen Matratzengrößen für Einzelbetten. Sie eignet sich insbesondere für Einzelschläfer bis zu einer Körpergröße von 1,80 m. Häufig findet sie jedoch auch bei größeren Menschen Zustimmung. Matratzen in dieser Größe werden gerne von Singles gekauft. Im Doppelpack stellt diese Matratze jedoch auch für Paare eine komfortable Schlafunterlage dar. Dies verdeutlicht auch die folgende Grafik.

90x200 cm Matratzen eignen sich ebenfalls bestens für Jugendliche und Kinder ab 5 Jahren. Auch wenn die Matratze im ersten Moment zu groß erscheint, so verhindert sie, dass man bei Wachstumsschüben im Kinder- und Jugendalter bereits nach kurzer Zeit gezwungen ist, eine neue Matratze zu kaufen.

Matratze 90x200 cm

Details zur 90x200 cm Matratze

Größe 90×200 Zentimeter
Liegefläche 1,8 m² (Quadratmeter)
Für Singles geeignet?

Für Paare ohne Kind geeignet?

Ja, im Doppelpack

Für Paare mit Kind geeignet?

Ja, im Doppelpack

90x200 cm Matratze - Standardgröße für Einzelschläfer

Für Singles gehören 90x200 cm Matratzen zum Standardmaß. Nichtsdestotrotz ist diese Größe nicht für jeden geeignet. Die Anschaffung sollte gut bedacht werden, denn vor allem bei Matratzen sind Spontankäufe unangebracht. Hat man eine zu schmale oder zu breite Matratze gekauft, ist das oftmals sehr ärgerlich, immerhin verbringt man dann jahrelang jede Nacht auf dem Fehlkauf.

Bei Schnäppchenangeboten sollte man daher unbedingt gut überlegen, ob die 90x200 cm zu den eigenen Körpermaßen passt und ob sie der Größe des evtl. schon vorhandenen Bettes entspricht.

Die folgenden drei Fragen helfen dir dabei zu entscheiden, ob die 90x200 cm Matratze für dich geeignet ist.

1. Passt die 90x200 Matratze zu deiner Körperlänge?

Eine allgemeine Empfehlung hinsichtlich der Matratzengröße besagt, die optimale Länge der Matratze sei dann gegeben, wenn diese mindestens 20 cm über der Körpergröße liegt.

2. Bietet die 90x200 cm Matratze ausreichend Platz für deine Bedürfnisse?

Wer hin und wieder gerne Übernachtungsbesuch bekommt oder einfach etwas mehr Platz zum Schlafen benötigt, der sollte evtl. lieber über die Anschaffung einer größeren Matratze nachdenken. Vor allem unruhige Schläfer, die sich gerne mal hin und herwälzen und morgens schräg im Bett aufwachen, sollte über eine größere Matratze nachdenken.

3. Passt die Matratzengröße zu deinem Bett?

Wer eine neue Matratze kauft, der sollte sich der Größe seines evtl. bereits vorhandenen Bettes bewusst sein. Um sicherzugehen, dass die Matratze auch tatsächlich ins Bett passt und weder zu breit noch zu schmal ist, sollte man vor dem Kauf also unbedingt genaustens sein Bett ausmessen.

90x200 cm Matratzen im Test

Einige Matratzen werden in regelmäßigen Abständen von verschiedenen Testinstituten einer Qualitätskontrolle unterzogen. Vor allem die Matratzen-Tests der Stiftung Warentest werden dabei häufig als Maßstab verwendet. Sie testen jede Matratze in der Größe 90x200 cm. Wir finden, dass die Testberichte der Stiftung Warentest als eine gute Orientierung auf dem Matratzenmarkt dienen. Allerdings gibt es auch einige Kritikpunkte an ihrer Art, wie sie bei den Matratzen-Tests vorgehen. Als Kunde sollte man sich auch diverse andere Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen durchlesen. Denn der Matratzenkauf ist meist recht teuer.

Der langjährige Testsieger der Stiftung Warentest ist die Bodyguard Matratze von Bett1. In der getesteten Größe von 90x200 cm erzielte sie das beste Ergebnis von allen untersuchten Modellen und ist damit die beste Matratze, die jemals von dem Testhaus getestet wurde. Sie schnitt im Test 10/2018 mit der Note 1,7 ("GUT") ab.

Den richtigen Härtegrad wählen

Ein wichtiger Punkt beim Matratzenkauf ist der Härtegrad. Dieser gibt an, ob sich die Matratze eher hart oder weich angefühlt. Den richtigen Härtegrad zu wählen, ist nicht immer leicht. Zumal einige Hersteller ihre Matratze mittlerweile als so universell deklarieren, dass sie gar keine Festigkeit mehr angeben.

Aber welcher Härtegrad ist nun der richtige? Das kann man so genau nicht sagen. Es kommt auf viele verschiedene Faktoren an. Zum einen wären da die körperlichen Gegebenheiten. Eine große, schwere Person braucht eine härtere Matratze als eine kleine, leichte Person. Zum anderen kommt es aber natürlich auch auf individuelle Vorlieben an. Während manche Leute eine weiche Unterlage bevorzugen, schwören wieder andere auf eine festere Schlafmatte. Du willst mehr zum Härtegrad erfahren? Hier haben wir weitere Informationen zum Härtegrad.

Die folgende Grafik zeigt, welcher Härtegrad für welche Gewichtsklassen geeignet ist:

Eine genauere Angabe mit Matratzen Vorschlägen gibt unser Härtegrad-Rechner.

Besucherritze im Doppelbett vermeiden

Kommt die 90x200 cm Matratze bei Doppelbetten zum Einsatz, so entsteht nicht selten ein unangenehmer Spalt zwischen den beiden Matratzen. Hier helfen sogenannte Liebesbrücken. Diese werden zwischen die beiden Matratzen geklemmt und verhindern die Bildung einer störenden Lücke. Damit kann wieder problemlos gekuschelt werden!

Welche Matratzenarten gibt es für 90x200 cm Matratzen?

Für die Matratzengröße 90x200 cm gibt es jede denkbare Art von Matratzen. Als Standardgröße wird wirklich jeder Hersteller seine Matratze auch in diesen Maßen anbieten. Jeder Matratzentypus hat verschiedene Vor- und Nachteile und ist für verschiedene Schlaftypen geeignet. Eines verbindet aber alle Matratzenarten: jede gibt es auch in der Größe 90x200 cm.

Die gängigsten Matratzenarten sind:

90x200 cm Schaummatratzen im Test der Stiftung Warentest

Emma One Dunlopillo Elements Casper Essential
Testergebnis der Stiftung Warentest „Gut“ (1,7)(10/2019) „Gut“ (1,7)(10/2019) „Gut“ (2,2)(10/2019)
Preis ab ca. 200 € ab 399,00 € ab 300,00 €
Beschreibung
  • universell für mehrere Schlaftypen geeignet
  • drei verschiedene Liegegefühle erhältlich
  • in der Version "hart" vond er Stiftung Warentest getestet
  • baugleich mit der Emma One Matratze
  • wird im Retail-Geschäft vertrieben
  • passt sich perfekt der Wirbelsäule an
  • 5 Zonen
  • zwei Schaumschichten

Bodyguard H3 / H4 Aldi Novitesse Memolux 90 Casper Matratze
Testergebnis der Stiftung Warentest „Gut“ (1,7)
(10/2018)
„Gut“ (2,2)
(03/2018)
„Gut“ (2,3)
(09/2017)
Preis ab 199,00 € ab 129,00 € ab 450,00 €
Beschreibung
  • 7-Zonen
  • verstellbarer Härtegrad
  • mittelfestes Liegegefühl
  • Angebotsware
  • nur in 90x200 cm erhältlich
  • gute Liegeeigenschaften
  • "One-fits-all-Matratze"
  • hohe Körperanpassung
  • gute Atmungsaktivität

Die ausführlichen Tests der Stiftung Warentest können auf test.de nachgelesen werden. Leider sind diese aber kostenpflichtig.

90x200 cm Federkernmatratzen im Test der Stiftung Warentest

Malie Polar f.a.n. Multiplus T Hülsta TopPoint 4000
Testergebnis der Stiftung Warentest „Gut“ (2,2)(02/2017) „Gut“ (2,3)(02/2017) „Gut“ (2,3)(10/2018)
Preis ab 149,00 € ab 249,00 € ab 989,00 €
Beschreibung
  • Tonnentaschenfederkern
  • 5 ergonomische Liegezonen
  • gut für Rückenschläfer
  • mittelfestes Liegegefühl von H3
  • nur in 90x200 cm erhältlich
  • auf Schadstoffe geprüft
  • gute Liegeeigenschaften
  • "sehr guter" Bezug
  • gute Druckverteilung

Die ausführlichen Tests der Stiftung Warentest können auf test.de nachgelesen werden. Leider sind diese aber kostenpflichtig.

90x200 cm Latexmatratzen im Test der Stiftung Warentest

Allnatura Supra Comfort Selecta L4 Waschbär Naturmatratze
Testergebnis der Stiftung Warentest „Gut“ (1,7)(10/2018) „Gut“ (2,2)(03/2018) „Gut“ (2,3)(10/2018)
Preis ab 589,00 € ab 599,00 € ab 749,00 €
Beschreibung
  • hohe Punktelastizität
  • hohes Raumgewicht
  • in mehreren Härtegraden erhältlich
  • gute Druckentlastung
  • 100 Tage Testschlafen
  • Kern besteht nur aus Latex
  • Naturmaterialien
  • gute Liegeeigenschaften
  • lange Haltbarkeit

Die ausführlichen Tests der Stiftung Warentest können auf test.de nachgelesen werden. Leider sind diese aber kostenpflichtig.

Weitere Standardgrößen

Weitere beliebte Matratzengrößen findest du unter den folgenden Links.

80x200 cm
100x200 cm
120x200 cm
140x200 cm
160x200 cm
180x200 cm
200x200 cm

Unsere Empfehlung für eine 90x200 cm Matratze

Stiftung Warentest Testsieger: Emma One

Eine hochwertige Matratze zu einem komfortablen Preis gesucht? Dann liegt man mit der Emma One Matratze richtig. Schließlich ist sie Stiftung Warentest Testsieger und gehört zu den besten jemals getesteten Matratzen. Auf ihr können alle Schlaftypen in jeder Schlafposition gut liegen und werden von der Matratze stabilisiert. Aber auch in anderen Bereichen wie Handhabung und Haltbarkeit punktet die Emma One Matratze. Idealerweise ist der Testsieger mit einem Preis ab ca. 200 € auch noch ganz schön günstig. Hier haben wir weitere Informationen zu der Matratze.

FAQ

Lina Autorin

Lina

Content Writer

Als eine Person, die mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, erkenne ich den unschätzbaren Wert einer erholsamen Nachtruhe.

Meine Mission besteht darin, anderen die Wichtigkeit eines gesunden Schlafs zu vermitteln und sie auf ihrem Weg zu unterstützen, das optimale Schlafsystem für ihre Bedürfnisse zu finden.

Ich bin fest davon überzeugt, dass jeder das Recht hat, jede Nacht einen möglichst erholsamen Schlaf zu erleben.

Lerne den Rest des Matratzentester Teams kennen

War dieser Beitrag hilfreich?
Leave us a comment
Fill out this field
Ja
Nein

Great! Do you have any questions or comments? We'd love to hear your feedback

What would have made it better? We'd love to hear your suggestions:

Das könnte Dich auch interessieren

    JA, GERNE! 👍
    Nein, danke.