Matratzengrößen

Die passende Matratzengröße finden

Letztes Update am: 19.01.2024 Lesedauer: 3 min.

Für einen gesunden und erholsamen Schlaf ist nicht nur die Qualität, sondern auch die Größe der Matratze entscheidend. Immerhin verbringt der Mensch rund ein Drittel seines Lebens im Bett. Auf dieser Seite zeigen wir Dir, wie Du Deine optimale Matratzengröße herausfindest.

Matratzengröße

Welche Matratzengrößen gibt es?

Matratzen sind in zahlreichen Abmessungen erhältlich. Die heute gängige Matratzenlänge für Erwachsene liegt bei 200 cm.

Wusstest Du: Diese Länge ist erst gegen Mitte des 20. Jahrhunderts populär geworden. Zuvor lag die Standardlänge bei 190 cm. Das ist für viele Männer deutlich zu kurz. Besonders, wenn sie größer als 2 Meter sind.

Daher kommt diese Veränderung durch die gestiegene durchschnittliche Körpergröße zustande. Aber auch dadurch, dass mehr Käufer mehr Wert auf einen hohen Liegekomfort legen.

Und sei ehrlich: Magst Du das Gefühl nicht auch, Dich ordentlich strecken zu können?

So kommen wir nun zu den Standardgrößen für Matratzen. Die folgenden existieren:

Länge
Breite
120 cm 140 cm 190 cm 200 cm 210 cm 220 cm
60 cm 60 x 120
70 cm 70 x 140
80 cm 80 x 190 80 x 200
90 cm 90 x 190 90 x 200 90 x 210 90 x 220
100 cm 100 x 190 100 x 200 100 x 210 100 x 220
120 cm 120 x 190 120 x 200 120 x 210 120 x 220
140 cm 140 x 190 140 x 200 140 x 210 140 x 220
160 cm 160 x 200 160 x 210 160 x 220
180 cm 180 x 200 180 x 210 180 x 220
200 cm 200 x 200

Neben den hier aufgelisteten gängigen Matratzengrößen bieten Hersteller meist auch Sonderanfertigungen an. Je nach Hersteller musst Du hier jedoch mit einem erheblichen Aufpreis rechnen. Hier findest Du verschiedene Matratzenhersteller.

Was muss man bei der Wahl der richtigen Matratzengröße beachten?

Wie Du siehst, gibt es Matratzen in allen erdenklichen Größen. Wenn Du Wert auf eine komfortable und vor allem rückenfreundliche Matratze legst, sollte Dein Modell mindestens 20 cm länger als Deine Körpergröße sein. Bist Du beispielsweise 1,80 m groß, ist eine Matratze von zwei Metern Länge empfehlenswert.

Bei der Wahl der richtigen Breite der Matratze stellt sich in erster Linie die Frage, ob es sich um ein Einzelbett oder um ein Doppelbett handelt. Je nachdem, ob Du alleine oder mit Deiner besseren Hälfte im Bett schläfst, ist eine andere Breite erforderlich.

Des Weiteren solltest Du vor dem Kauf Deiner Matratze prüfen, wie viel Platz man im Schlafzimmer zur Verfügung hat. Wie breit die Matratze sein sollte, hängt natürlich auch von Deinem persönlichen idealen Liegekomfort und Liegeempfinden ab.

Zum idealen Liegekomfort trägt auch der Härtegrad bei. Diesen kannst Du hier ganz einfach ausrechnen.

Gängige Matratzengrößen

Für Singles

Die am meisten verwendeten Matratzengrößen für Singles sind 90x200 cm und 100x200 cm. Ebenfalls sehr gängig und vor allem bei jungen Menschen beliebt sind die Größen 120x200 cm und 140x200 cm. Sie stellen eine Mittellösung zwischen einem Einzel- und einem Doppelbett dar und sind sowohl für eine als auch für zwei Personen eine komfortable Alternative.

Für Paare

Die beliebtesten Matratzengrößen für Paarschläfer sind 160x200 cm und 180x200 cm. Diese bieten für zwei durchschnittlich große Personen genügend Bewegungsspielraum und ermöglichen ein bequemes Liegen.

Wer besonders viel Platz mag, der kann auf einer großen Matratze - 200x200 cm schlafen. Darüber hinaus gibt es auch noch Sondergrößen (220x200 cm oder 240x200 cm).

Möchtest Du mit Deinem Partner auf einer Liegefläche schlafen, aber ihr habt zwei Einzelmatratzen in Eurem Bett. Dann bietet sich eine Liebesbrücke an, um die Besucherritze zu verbergen. Damit habt ihr ausreichend Platz und es sieht optisch für Euren Besuch auch noch gut aus. Denn einzelne Matratzen kannst Du mit der Liebesbrücke verbinden.

Eine der beliebtesten Matratzen ist dabei die Ravensberger Federkernmatratze, wenn ihr gern etwas fester liegen möchtet.

Für Kinder und Babys

Die übliche Größe für Kindermatratzen liegt bei 70×140 cm. Für Babys sind die Maße 60×120 cm bei Matratzen verbreitet.

Standardgrößen im Überblick

Kindermatratzen für Kinderbetten: 70x140 cm, 60x120 cm
Babymatratzen: 70x140 cm, 60x120 cm
Singlematratzen für Erwachsene oder Jugendbetten: 80x200 cm, 90x200 cm, 100x200 cm, 120x200 cm, 140x200 cm
Paarmatratzen: 140x200 cm, 160x200 cm, 180x200 cm, 200x200 cm

Überlängen (Sondergröße) im Überblick

Insbesondere für große Menschen sind die folgenden Größen (Kingsize) gut geeignet:

  • 90x220 cm Matratze
  • 100x220 cm breite Matratze
  • 120x220 cm Matratze
  • 140x220 cm Matratze
  • 150x220 cm Matratze
  • 160x220 cm Matratze
  • 180x220 cm Matratze
  • 90x210 cm Matratze
  • 100x210 cm Matratze
  • 140x210 cm Matratze
  • 150x210 cm Matratze
  • 160x210 cm Matratze
  • 180x210 cm Matratze
  • 220x240 cm Matratze

Fazit

So, jetzt weißt Du, welche Matratzengrößen es gibt und welche zu Dir passen könnten. Wir hoffen auf jeden Fall, dass Du die richtige Größe Deiner Matratze bestellen wirst und somit einen Top-Schlafkomfort erlebst.

Auf dem Testsieger der Stiftung Warentest - die Kaltschaummatratze Emma One ist dieser hohe Liegekomfort gesichert! Im Matratzenkern weist sie einen dreischichtigen Aufbau aus Schaum auf. Und sie kostet nur circa 200 Euro inkl MwSt.

Übrigens solltest Du beim Matratzenkauf achten, dass Deine ausgewählten Lattenroste mit der Größe der Matratzen übereinstimmt. Damit ist eine ergonomische Schlafposition (Wirbelsäule in der natürlichen S-Form) garantiert.

Wir hoffen Du entscheidest Dich für die passende neue Matratze!

Mary Autorin

Mary

Content Writer

Ich bin Mary, eine leidenschaftliche Naturliebhaberin und Umweltschützerin. Mein Herz schlägt für das Gärtnern, und in meinem eigenen grünen Paradies finde ich Ruhe und Erfüllung.

Wochenenden bedeuten für mich Zeit im Garten, wo ich mich liebevoll um meine Blumen und Gemüsepflanzen kümmere.

Beruflich setze ich mich als Umweltschützerin mit Hingabe für nachhaltige Praktiken und erneuerbare Energien ein. Jeder Tag ist für mich eine Möglichkeit, einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt zu leisten und die Welt ein Stückchen grüner zu gestalten.

Lerne den Rest des Matratzentester Teams kennen

War dieser Beitrag hilfreich?
Leave us a comment
Fill out this field
Ja
Nein

Great! Do you have any questions or comments? We'd love to hear your feedback

What would have made it better? We'd love to hear your suggestions:

Das könnte Dich auch interessieren

    JA, GERNE! 👍
    Nein, danke.