Werkmeister M S50 Plus

Werkmeister M S50 Plus im Test

Letztes Update am: 15.01.2024 Lesedauer: 2 min.

Die Werkmeister M S50 Plus sorgt dank Schulterzone und Lordose-Formteil für eine optimale Entlastung der Wirbelsäule. Mit einem Raumgewicht von 50 kg/m³ bietet die Matratze eine hohe Lebensdauer und Stabilität. Die Schaumstoffmatratze ist mit zwei unterschiedlichen Bezügen erhältlich.

Werkmeister M S50 Plus

Pro

  • Optimale Körperanpassung
  • Optimale Wirbelsäulenentlastung
  • Hohe Lebensdauer
  • Sehr gute Punktelastizität
  • Gute Wärmeisolation
  • Hohe Luftzirkulation
  • Für jede Schlafposition geeignet
  • Für Allergiker geeignet
  • Abnehmbarer und waschbarer Bezug (60°C)
  • 4 Wendegriffe

Contra

  • Vergleichsweise weiches Liegegefühl

Schaumstoffmatratze mit optimaler Körperanpassung

Durch die ideale Verteilung des Auflagedrucks sowie die ausgezeichnete Körperstützung ist die Schaumstoffmatratze für jede Schlafposition geeignet. Mit ihrer 3D-Würfelschnitt-Technologie sorgt die Werkmeister Aerosan 18 LS insbesondere in der Schulterzone für eine optimale Druckentlastung.

Die punktgenaue Körperanpassung wird durch vertikale Luftkanäle zusätzlich erhöht. Der Aerosan-Schaum verfügt darüber hinaus über eine gute Luftzirkulation. Grund dafür sind horizontale Durchlüftungskanäle sowie der atmungsaktive Matratzenbezug. Die Matratze ist in zwei verschiedenen Bezugsvarianten erhältlich - B111 Basisjersey und B112 Qualitätsjersey.

Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Bezügen besteht im Matrialeinsatz des Oberbezuges. Während der Matratzenbezug beim Basisjersey-Bezug zu 100 % aus Polyester besteht, sorgt der Qualitätsjersey durch seinen Lyocell-Anteil (Tencel) für eine noch bessere Feuchtigkeitsregulierung. Beide Bezüge sind bei bis zu 60°C waschbar und damit auch für Allergiker geeignet.

Mary Autorin

Mary

Content Writer

Ich bin Mary, eine leidenschaftliche Naturliebhaberin und Umweltschützerin. Mein Herz schlägt für das Gärtnern, und in meinem eigenen grünen Paradies finde ich Ruhe und Erfüllung.

Wochenenden bedeuten für mich Zeit im Garten, wo ich mich liebevoll um meine Blumen und Gemüsepflanzen kümmere.

Beruflich setze ich mich als Umweltschützerin mit Hingabe für nachhaltige Praktiken und erneuerbare Energien ein. Jeder Tag ist für mich eine Möglichkeit, einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt zu leisten und die Welt ein Stückchen grüner zu gestalten.

Lerne den Rest des Matratzentester Teams kennen

Ähnliche Artikel

    JA, GERNE! 👍
    Nein, danke.