Leesa Matratze

Leesa Matratze im Test

Letztes Update am: 24.01.2024 Lesedauer: 5 min.

Die Leesa Matratze ist leider nicht mehr länger in Europa erhältlich.

Bei der Leesa Matratze handelt es sich um eine Premiummatratze aus den USA. Laut Hersteller ist sie auch die beste One-fits-all-Matratze, die es gibt. Deshalb soll auch nahezu jeder Schlaftyp auf ihr gut schlafen können. Für den deutschen Markt stellt man sie hier in Deutschland her. Auf Schadstoffe ist die Matratze auch geprüft und ist Oeko-Test Standard 100 zertifiziert. Am besten sollen auf der Matratze Personen mit einem Gewicht von 60-110 kg liegen können. Die Leesa verfügt über einen mittelfesten Härtegrad, welcher in etwa der Klassifizierung H2/H3 entspricht.

Vorteilhaft für unsichere Kunden: der Hersteller gewährt ein Probeschlafen von 100 Tagen. Dadurch ist es möglich, die Matratze ganz alleine zuhause selbst zu testen. Das ist mit Sicherheit um einiges besser, als die Matratze für ein paar Minuten im Laden auszutesten. Kann die Leesa Matratze nicht überzeugen, so holt sie der Hersteller einfach wieder bei einem zuhause ab. Sowohl Abholung als auch Lieferung sind kostenlos.

Leesa Matratze

Vorteile

  • Qualitativ sehr hochwertiges Material
  • Hohes Raumgewicht
  • Gute Druckentlastung und Körperanpassung
  • Sehr gute Liegeeigenschaften
  • Für die meisten Schlaftypen geeignet
  • Risikofreie 100-tägige Testphase
  • Kostenfreie Lieferung und Abholung
  • Soziales Engagement des Herstellers
  • Regelmäßige Rabattcodes und Gutscheine

Nachteile

  • Nicht für Personen geeignet, die nachts schnell schwitzen
  • Bezug ist nicht waschbar
  • Keine Tragegriffe

Leesa - eine Matratze für jeden?

Wegen ihrer hohen Anpassungsfähigkeit soll sie sich an fast jeden Körpertypen anpassen können. Verantwortlich dafür sind die verwendeten Schaumschichten in der Leesa Matratze.

Insgesamt besteht sie aus drei Schäumen: Avena-Schaum (Komfortschaum), Memoryschaum und Basisschaum. Durch die Kombination von Avena und Memoryschaum entsteht ein angenehmes, mittelfestes Liegegefühl.

Für Matratzen, die aus Visco-Schaum (Memoryschaum) bestehen üblich, erreicht auch die Leesa eine sehr hohe Druckentlastung. Zusammen mit einer stabilen Unterschicht dient die Matratze so als ideale Stützung für den Körper.

Dass es sich bei den Materialien in der Leesa um sehr hochwertige handelt, zeigen auch die Fakten. Die Matratze besitzt ein durchschnittliches Raumgewicht von 42 kg/m³, was ziemlich gut ist.

So sollte man die Matratze ohne Probleme 6-8 Jahre verwenden können. Nachteile sehen wir beim Bezug der Leesa Matratze. Er besteht zu 100% aus Polyester. Der grau-weiße Matratzenmantel kann jedoch nicht gewaschen werden.

Davon rät der Hersteller zumindest ab. Um trotzdem einen gewissen hygienischen Standard zu wahren, könnten man von einem Matratzenschoner Gebrauch machen, der die Matratze vor Nässe und Dreck schützt. Tragegriffe sind an der Matratze nicht angebracht.

Die Liegeeigenschaften und der Liegekomfort der Leesa Matratze überzeugt.

Das hört man immer wieder. In den meisten Fällen sind die Erfahrungen positiv.

Zwar ist die Matratze mit einem Preis von 469,00 € in der Größe 90x200 cm nicht unbedingt günstig, doch kann man sich ja innerhalb einer 100-tägigen Testphase risikofrei selbst von der Leesa Matratze überzeugen.

Zugeschickt wird einem die Matratze innerhalb von 5-7 Werktagen. Die Lieferung ist kostenlos. Positiv empfanden wir das soziale Engagement des Herstellers.

Für zehn verkaufte Matratzen, wird eine Leesa an eine Wohltätigkeitsorganisation gespendet. So profitieren auch Bedürftige. Markenbotschafter der Leesa Matratze ist der mehrfache Olympiasieger Michael Phelps.

Ziel von Leesa:

"Wir wollen allen Menschen helfen, besser zur Ruhe zu kommen."

Merkmale

Matratzenart

Schaummatratze

Liegegefühl

weiches-mittelfestes Liegeempfinden

Lattenrost

Für alle Lattenrostarten geeignet

Aufbau der Leesa Matratze

Die Leesa Matratze besteht aus drei Schaumschichten: Avena, Visco-Schaum und einem Basisschaum.

Weitere Produktmerkmale

  • 100 Nächte Probeschlafen mit kostenloser Lieferung und Abholung
  • In Deutschland hergestellt
  • Atmungsaktive Oberschicht
  • One-fits-all-Matratze
  • Bis zu 110 kg belastbar

  • Zertifizierungen:
    • schadstoffgeprüft nach OEKO-TEX® Standard 100, Klasse 1 (für Babys geeignet)
  • Hersteller-Garantie:
    10 Jahre auf die Leesa Matratze

Matratzenkern

  • 3-schichtiger Aufbau
  • Avena, viscoelastischer Schaum, Stützschaum
  • Kernhöhe: 25 cm
  • Hohes Raumgewicht: ø 42 kg/m³

Matratzenbezug

  • Bezug kann nicht gewaschen werden (Hersteller empfiehlt bei Flecken lauwarmes Wasser rund mildes Reinigungsmittel)
  • Samtweiche Oberfläche
  • Keine Tragegriffe
  • Oberflächen-Bezug:
    100% Polyester

Welche Unterlage für die Leesa Matratze?

Empfehlenswert bei der Leesa Matratze ist, dass sie auf einer stabilen Unterlage liegt. Jede Lattenrostart ist für die Leesa Matratze geeignet: sowohl starre als auch verstellbare Modelle.

Man kann aber auch auf traditionelle Metall- oder Holzbettenrahmen zurückgreifen. Theoretisch könnte man die Leesa auch auf den Fußboden legen und dort beschlafen.

Davon raten wir allerdings ab. In diesem Fall ist keine zufriedenstellende Klimazirkulation mehr möglich. Ein weitere Alternative wäre ein Boxspringbett.

Das sieht zwar modern und chic aus, ist aber auch nochmal mit höheren Kosten verbunden.

Gutscheine & Aktionen

Einige Leute lassen sich schnell vom höheren Preis der Leesa Matratze abschrecken. Das liegt auch daran, dass mittlerweile auch ziemlich gute Modelle schon sehr günstige auf dem Markt beworben werden. Bei der Leesa Matratze handelt es sich aber nunmal um eine hochwertige Premiummatratze. Deshalb ist auch der Preis höher. Das ohnehin schon gute Preis-/Leistungsverhältnis wird jedoch durch regelmäßige Gutschein-Coupons oder Aktionen noch deutlich verbessert.

Bestes Sparangebot: Mit unseren Gutschein kannst du als Kunde beim Kauf mächtig sparen. Dieses Mal gibt es 125 € Rabatt beim Kauf der Leesa Matratze.

Was sagen Kunden zur Leesa Matratze?

Die meisten Kunden sind von der Leesa Matratze überzeugt. Auf Amazon wird von einem tollen Liegegefühl berichtet und das top Preis-/Leistungsverhältnis gelobt.

Teilweise wird sogar davon berichtet, dass die Matratze bei Schmerzen am Rücken oder der Wirbelsäule helfen soll. Auch bei der Lieferung und dem Service gab es nichts zu beanstanden.

Selbst über vermeintlich negative Punkte wie die Unwaschbarkeit des Bezuges wurde hinweggesehen.

In diesen Fällen bedienten sich die Käufer an Matratzentoppern oder Matratzenschonern. Und auch wenn die Matratze nicht überzeugt, geht man beim Kauf wegen der 100-tägigen Testphase kein Risiko ein.

Dies zeigt der Fall eines Amazon-Kunden. Ihm war die Matratze zu weich, weswegen er die Leesa wieder zurückschicken wollte. Die Rückgabe und Abholung hat laut seiner Aussage problemlos geklappt.

Beachten solltest Du, dass man bei Amazon jedoch nur eine 30-tägige Probephase hat.

Da die Matratze noch nicht von der Stiftung Warentest im Matratzen Test getestet wurde, ist es als unsicherer Kunde ratsam, sich mehrere Kundenberichte oder andere Tests bzw. Erfahrungsberichte zu Gemüte zu ziehen.

Der Großteil der Erfahrungen mit der Leesa Matratze scheint aber positiv zu sein.

Mary Autorin

Mary

Content Writer

Ich bin Mary, eine leidenschaftliche Naturliebhaberin und Umweltschützerin. Mein Herz schlägt für das Gärtnern, und in meinem eigenen grünen Paradies finde ich Ruhe und Erfüllung.

Wochenenden bedeuten für mich Zeit im Garten, wo ich mich liebevoll um meine Blumen und Gemüsepflanzen kümmere.

Beruflich setze ich mich als Umweltschützerin mit Hingabe für nachhaltige Praktiken und erneuerbare Energien ein. Jeder Tag ist für mich eine Möglichkeit, einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt zu leisten und die Welt ein Stückchen grüner zu gestalten.

Lerne den Rest des Matratzentester Teams kennen

War dieser Beitrag hilfreich?
Leave us a comment
Fill out this field
Ja
Nein

Great! Do you have any questions or comments? We'd love to hear your feedback

What would have made it better? We'd love to hear your suggestions:

Das könnte Dich auch interessieren

    JA, GERNE! 👍
    Nein, danke.